Springe zum Seiteninhalt

Vorschau auf ein lebendiges Programm

Wir nützen die hierzulande verschneite Vorweihnachtszeit für eine Vorschau auf das Programm der kommenden VieVinum von 25. bis 27. Mai 2024 in der HOFBURG Vienna.

Gastland

Sommer, Sonne, Urlaub: Griechenland steht für einen entspannten Lebensstil, wobei auch das Thema Wein an Bedeutung zunimmt. So dürfen wir auf der kommenden VieVinum Griechenland als Gastland begrüßen, das mit stattlichen 21 Weingütern aus den verschiedenen Teilen des Landes einen fulminanten Auftritt verspricht. Lange Zeit wurden die Weine Griechenlands verkannt. Doch inzwischen gilt die Herkunft des Weingotts Dionysos als einer der spannendsten Hotspots des internationalen Weingeschehens. Zu verdanken ist das der steigenden Anzahl an Weingütern, die auf autochthone Rebsorten setzen und daraus Weine von Weltformat keltern. Sorten wie Malagousia, Assyrtiko, Muscat d´Alexandrie, Savatiano (Retsina) sowie die roten Sorten Agiorgitiko und Xinomavro sind auch bei uns angekommen und werden in immer mehr namhaften Weinbars und Restaurants angeboten. Wir können somit für die VieVinum 2024 ein aufstrebendes Weinland präsentieren, das zudem noch die eine oder andere Erinnerung an einen schönen Sommerurlaub ins Glas zaubert.

Verkostungszone & School of Wine

Zu den Neuerungen auf der VieVinum 2024 zählt eine Verkostungszone, die an jedem der drei VieVinum-Tage mit einem anderen Programm bespielt wird. Zudem haben sich bereits viele Winzergruppen mit aktuellen Themen für die Gestaltung der School of Wine angemeldet, auch entalkoholisierter Wein und das Pairing von Wein und Käse werden diesmal eine besondere Bühne bekommen.

Gerd A. Hoffmann-Akademie

Indessen herrscht in der Gerd A. Hoffmann-Akademie, dem Cross-Mentoring-Projekt für junge Winzerinnen und Winzer, schon wieder emsiges Treiben. Der neue Jahrgang an Mentees ist dabei, sich zu formieren und wir freuen uns, bald das Geheimnis zu lüften, wer zu den Auserwählten zählt und welche Mentorinnen und Mentoren wir dazu matchen konnten. Wir werden diese Tandems wieder auf ihrem Weg der gegenseitigen Inspiration und des voneinander Lernens begleiten und natürlich darüber berichten.

zurück

Sponsoren