Springe zum Seiteninhalt

School of Wine 2022

Der Besuch der VieVinum bedeutet auch, Gebiete, Rebsorten und die dazugehörende Winzerphilosophie vertiefend kennenzulernen. Ideal dafür ist das abwechslungsreiche Programm der School of Wine mit hochkarätig besetzten Masterclasses. Veranstalter sind unter anderem Fachmedien aus Österreich und Deutschland sowie Winzergruppierungen verschiedenster Nationen.

ERSTE UND GROSSE LAGEN DER ERUPTION WINZER VULKANLAND STEIERMARK

RITTERSAAL 11:30 - 12:45 Uhr
Eintritt: frei
Sprache: Deutsch und Englisch
Anmeldung erforderlich:
eruption@grosswerk.com

Aufbruch im Vulkanland Steiermark! Der Überzeugung folgend, dass in ihren Lagenweinen alle Kraft des Bodens und ihr ganzes Können als Winzer stecken, haben sich die Mitglieder dieser dynamischen Gruppe an eine eigene, privatrechtliche Lagenklassifikation gemacht und dafür Lacon als unabhängige Kontrollstelle gewählt. Nun brennen sie darauf zu zeigen, wie konsequent sie in ihrem Tun sind und wie gut sich das mit Trinkfreude vereinen lässt. Neun als Erste Lage und Große Lage zertifizierte Weine kommen zu dieser Verkostung, davon je ein aktueller und ein gereifter Jahrgang. Die Moderation obliegt Marie Christin Baunach, Head Sommelière im Restaurant Überfahrt (Rottach-Egern) und Suwi Zlatic, Österreichischer Sommelier-Staatsmeister und Finalist der afrikanisch-europäischen Sommeliermeisterschaft 2021.

zurück

Sponsoren